5+65+6
PDF
Kurzbericht:
Brand in Gewerbebetrieb
Einsatzkräfteunterstützung
Einsatzart:
Digitaler Funkemeldeempfänger (DFME)
Alarmierungsart:
Geseke
Einsatzort:
29.01.2005 10:36
Einsatzbeginn:
29.01.2005 16:00
Einsatzende:
-
Einsatzleiter:
15
Anzahl Einsatzkräfte:
Einsatzkräfte:
Rettungsdienst Kreis Soest

Durch einen technischen Defekt kam es am 29.01.2005 zu einem Brand in einer Kfz-Werkstatt in Geseke. Im Zuge der Alarmstufenerhöhung rückte auch das DRK-Geseke aus. Der Einsatzort befand sich an der Bürener Strasse. Auf Anordnung des Einsatzleiters Feuerwehr errichtete man ein Zelt und sorgte für die Verpflegung mit Essen und heißen Getränken. Die Besatzung des Krankentransportwagens (KTW) stellte parallel hierzu die sanitätsdienstliche Versorgung sicher. Im Einsatz waren neben den DRKlern rund 60 Kräfte der Feuerwehr Geseke sowie 2 Fahrzeuge der Polizei.

Keine Fotos verfügbar!