5+65+6
PDF
Kurzbericht:
Festumzug Gösselkirmes
Sanitätsdienst
Einsatzart:
Geseke
Einsatzort:
08.05.2010 13:15
Einsatzbeginn:
08.05.2010 15:15
Einsatzende:
Sebastian Meyer
Einsatzleiter:
30
Anzahl Einsatzkräfte:

Der einzige Einsatz des DRK-Geseke auf der diesjährigen Gösselkirmes bestand in der Begleitung des Festumzuges am Samstagnachmittag. Hinter jedem der 22 Festwagen wurde ein Fusstrupp eingesetzt, um den Bereich für die dahinter laufenden Kindergruppen abzusichern. Am Kreisverkehr an der Lüdischen Straße stand zudem für den Notfall ein mit einem Notarzt besetzter Rettungswagen (RTW) in Bereitschaft. Nennenswerte Vorfälle gab es jedoch positiverweise nicht zu verzeichnen. Neben den Geseker DRKlern gehörten auch 10 Mitglieder des Malteser Hilfsdienstes zu den Einsatzkräften. Im nächsten Jahr werden die Rollen dann wieder getauscht und das DRK-Geseke übernimmt an allen vier Festtagen wieder den Sanitätsdienst auf der Gösselkirmes.

Keine Fotos verfügbar!