5+65+6
PDF
Kurzbericht:
Schützenfest St. Sebastianer Geseke
Sanitätsdienst
Einsatzart:
Geseke
Einsatzort:
04.07.2010 14:30
Einsatzbeginn:
05.07.2010 04:00
Einsatzende:
Heinz Mergen / Thorsten Schmitz
Einsatzleiter:
13
Anzahl Einsatzkräfte:

Der Sanitätsdienst am Sonntag begann für das DRK-Geseke ähnlich wie der gestrige Samstag. Zunächst wurden erneut West- und Osthofe zum Marktplatz begleitet, bevor anschließend der komplette Schützentross durch die Stadt marschierte. Die Umzugsabsicherung seitens des DRK bestand diesmal aus 3 Fahrzeugen und insgesamt 13 Helferinnen und Helfern (darunter eine Rettungssanitäterin aus dem DRK-Ortsverein Erwitte/Anröchte). Hinzu kamen noch die Beamten der örtlichen Polizei. Nach der Ankunft auf dem Festplatz begann dann das Team der Sanitätsstation seinen Dienst. Um auch das Geschehen in und hinter der Schützenhalle im Auge zu haben, wurden in regelmäßigen Abständen mehrere EVT`s (Erstversorgungsteams`s) zur "Lageerkundung" eingesetzt. Getanzt und gefeiert wurde indeß bis in die frühen Morgenstunden. Ingesamt gab es an diesem Tag rund 20 Hilfeleistungen im Einsatztagebuch zu verzeichnen.

Hier klicken um Fotos aufzurufen