5+65+6
PDF
Kurzbericht:
Gösselkirmes
Sanitätsdienst
Einsatzart:
Geseke
Einsatzort:
01.05.2008 10:30
Einsatzbeginn:
02.05.2008 00:15
Einsatzende:
Daniel Schulte (bis 19.00 Uhr) Thorsten Schmitz (bis 00.15 Uhr)
Einsatzleiter:
6
Anzahl Einsatzkräfte:
Eingesetzte Fahrzeuge:
Mobile Sanitätsstation (DRK-Delbrück)
Einsatzkräfte:

Am Maifeiertag 2008 fiel des Startschuss für die 75. Geseker Gösselkirmes. Den Sanitätsdienst während der vier Kirmestage übernahm einmal mehr das DRK-Geseke. In diesem Jahr erfuhr die Kirmes zahlreiche Neuerungen. So hatten sich die Macher zum Beispiel ein komplett neues räumliches Konzept einfallen lassen (u.a. Wegfall des Bereiches Mühlenstraße). Änderungen gab es aber auch beim DRK. So verließ man den angestammten Platz vor der Gaststätte "Struchholz" und zog einige Meter weiter. Der Umzug wurde notwendig, da die in diesem Jahr erstmals eingesetzte neue Sanitätsstation (Leihgabe des DRK-Delbrück) wesentlich größer war, als die bislang verwendete Unfallhilfsstelle. Der Sanitätsdienst am ersten Kirmestag verlief alles in allem sehr ruhig.

Hier klicken um Fotos aufzurufen